Unsere Cookie-Richtlinien

 

INI verwendet auf seiner Webseite aus verschiedenen Gründen Dateien („Cookies“), die während der Sitzungen gespeichert werden. Es gibt zwei Hauptarten von Cookies, die sorgfältig zu unterscheiden sind: Funktions-Cookies und Performance-Cookies. Funktions-Cookies müssen den technischen Anforderungen entsprechen und werden verwendet, um eine einwandfreie und sichere Verbindung zur Webseite zu gewährleisten. Performance-Cookies registrieren einige Ihrer Einstellungen, um das Surfen für Sie einfacher, schneller und bequemer zu machen. Sie werden auch verwendet, um Serviceleistungen anzubieten sowie für statistische Zwecke. Wir verwenden die Cookies mit dem Ziel, Ihnen eine bequeme Nutzung unserer Websiten zu ermöglichen und Ihnen bei Ihren Besuchen den bestmöglichen Service zu bieten. Auf diese Weise können wir unsere Webseiten optimieren.

 

Mit dieser Cookie-Erklärung möchten wir Sie über die Merkmale und Zwecke der von uns verwendeten Cookies informieren. Bitte lesen Sie auch unsere Datenschutzerklärung, worin die für unsere Webseiten geltenden Richtlinien zum Datenschutz vermerkt sind.
 

Arten von Cookies

 

Zusätzlich zur gesetzlichen Unterscheidung zwischen Funktions-Cookies und Performance-Cookies können Cookies je nach Herkunft, Funktion und Lebensdauer in Kategorien eingeteilt werden.

 

Erstparteien-Cookies (direkte Cookies): Diese Cookies werden von INI bei Ihrem Besuch auf einer unserer Webseiten abgelegt.

  • Cookies von Drittanbietern (indirekte Cookies): Diese Cookies werden von Drittanbietern abgelegt, wenn Sie eine INI Webseite besuchen, so zum Beispiel von Google, Twitter oder Facebook.
  • Funktions-Cookies: Diese Cookies kontrollieren das korrekte Funktionieren der Webseite. Sie enthalten Login-Cookies, Anmeldungs-Cookies und Cookies zur Spracheinstellung. Funktions-Cookies sind Erstparteien-Cookies.
  • Performance-Cookies: Diese Cookies werden auf der Webseite für statistische, soziale oder kommerzielle Zwecke abgelegt oder um allgemeine Besucherprofile zu erstellen. Der Zweck von Performance-Cookies besteht im Wesentlichen darin, Ihre Browser-Sitzung einfacher, bequemer und angenehmer zu gestalten. Performance-Cookies können Cookies von Erstparteien oder Drittanbietern sein.
  1. Durch Cookies, die für statistische Zwecke eingesetzt werden, können Webseitenbetreiber sehen, welche Seiten Sie besucht haben und Ihren Computer/Ihr Gerät orten, z. B. Google Analytics.
  2. Mit Cookies, die für soziale Zwecke eingesetzt werden, können Nutzer, sofern sie dies wünschen, den Webseiteninhalt auf sozialen Netzwerken teilen: Twitter, Facebook usw.
  3. Durch Cookies zur Erstellung von Profilen können Webseitenbetreiber Nutzerprofile erstellen, um Werbung anzuzeigen, die deren Hauptinteressen entsprechen, z B. DoubleClick-Cookies.
  4. Zu Werbezwecken eingesetzte Cookies registrieren die Werbungen, die während der Browser-Sitzung angezeigt wurden sowie deren Häufigkeit. Eine Reihe von Cookies dieser Art werden von Google Analytics verwendet. Komfort-Cookies können Cookies von Erstparteien oder von Drittanbietern sein.
  • Persistent Cookies: Diese werden auch Tracking-Cookies genannt und während einer Sitzung abgelegt. Sie verbleiben für eine definierte Zeit auf Ihrer Festplatte oder bis Sie diese löschen.
  • Session-Cookies: Dies sind temporäre Cookies, die den Besuchern ein schnelles und einfaches Navigieren auf der Webseite ermöglichen. Eine Browser-Sitzung beginnt, wenn der Besucher das Browser-Fenster öffnet und endet mit dem Schließen des Fensters. Wenn Sie Ihren Browser schließen, werden alle Session-Cookies gelöscht. Session-Cookies sind in der Regel Funktions-Cookies.

Für weitere Infos zu den Cookies


Auf http://www.allaboutcookies.org/können Sie mehr darüber erfahren, wie Cookies funktionieren.
Das Internet Advertising Bureau (IAB) ist ein Verband von Online-Werbeagenturen, der viele nützliche Informationen und Ratschläge zu verhaltensorientierter Werbung und Online-Datenschutz bietet: http://www.youronlinechoices.eu/
 

Welche Arten von Cookies verwendet INI?


Funktions-Cookies
Diese Cookies sind für das einwandfreie Funktionieren der Webseite unerlässlich und geben keine Informationen zu Ihrer Identität.
Dank dieser Cookies müssen Sie bestimmte Informationen nicht jedes Mal erneut eingeben, wenn Sie sich auf der Seite anmelden. Dazu gehören die Spracheinstellungen, Schriftart, Ihr Nutzername usw.

 

Performance-Cookies
Diese Cookies dienen statistischen, kommerziellen, sozialen Zwecken oder zur Erstellung eines Profils.
Sie tragen dazu bei, dass Sie relevante und für Sie am besten geeignete Informationen erhalten. Wenn Sie möchten, können Sie diese Informationen mit einem Klick auf einem sozialen Netzwerk teilen.
Für von Drittanbietern gesetzte Cookies verweisen wir auf die Erklärungen auf deren Webseiten. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass INI keinerlei Einfluss weder auf den Inhalt dieser Erklärungen noch auf den tatsächlichen Inhalt dieser von Drittanbietern gesetzten Cookies hat.

Ihre Zustimmung​

 

Wenn Sie unsere Webseite zum ersten Mal besuchen, weisen wir Sie auf unsere Cookie-Richtlinien hin, sodass Sie diese in Ihren Browser-Einstellungen konfigurieren können, um deren Verwendung einzuschränken oder zu blockieren. Wir informieren Sie auch darüber, wie Sie deren Verwendung zustimmen. Es steht Ihnen frei, die Cookies zu akzeptieren oder abzulehnen. Bitte beachten Sie jedoch, dass die Ablehnung der Cookies dazu führen kann, dass Ihr Besuch auf unserer Webseite nicht so reibungslos verlaufen kann oder sogar unmöglich ist, falls Sie etwa Funktions-Cookies ablehnen.

 

Anpassen Ihrer Browser-Einstellungen

 

Sie können die Einstellungen Ihres Browsers jederzeit anpassen und Cookies akzeptieren oder ablehnen. Diese Einstellungen finden Sie im Allgemeinen im Menü Ihres Browsers unter „Optionen“ oder „Einstellungen“.